Unsere 3-6 jährigen Kindergartenkinder sollen sich bei uns wohlfühlen, Lust und Freude am Spielen und Lernen entwickeln.

Um dies zu erfahren, steht den Kindern unser pädagogisches Fachpersonal immer zur Seite. Von ihnen werden sie unterstützt auf Neues und Unbekanntes einzugehen, sowie angeleitet sich auf Herausforderungen mit Selbstbewusstsein einzulassen. 

So wachsen Kinder mit ihrem Erfolg !

Um dies alles zu erleben, stehen den Kindern 4 Funktionsräume mit verschiedenen Themen, wie z.B. ein Bauraum, ein Familienzimmer etc. zur Verfügung. Darüber hinaus besitzen sie mehrere kleinere Räume in denen sich z.B. Hochebenen zum Spielen befinden. Weiterhin nutzen die Kindergartenkinder den Sportraum, Kreativraum sowie die Hengstenberg Sportgeräte.

Unsere Vorschulkinder leben und lernen in ihrer Lernwerkstatt, die für ihre Bedürfnisse eingerichtet ist.

In unserem Kindergartenbereich stehen folgende Schwerpunkte im Mittelpunkt: 

Den Erwerb von Sprache-, Ich-, und Sozialkompetenz. Kinder lernen ihre Gefühle kennen und können sich verbal dazu äußern. Weiterhin lernen sie andere Kinder z.B. aus anderen Kulturen und Herkunftsländern zu aktzeptieren und niemanden auszugrenzen.

So erhalten unsere Kinder Sachkompetenzen, die sich im Laufe ihres Lebens immer weiterentwickeln. Dieser Wissenserwerb umschliesst z.B. Natur-, Umwelt-, Verkehrs-, Gesundheits-, und Bewegungeserziehung, um nur einige zu erwähnen.

Diese Kompetenzen erlangen unsere Kinder im gesamten Tagesablauf. Dieses bedeutet, bei jeder Aktivität des Kindes lernt es Inhalte dazu.